Skip to main content

Allgemeine Informationen zum HVB

Der Handballverein Barsinghausen e.V. (HVB) hat sich am 07. Mai 2012 mit 22 Gründungsmitgliedern gegründet. Inzwischen hat der HVB bereits über 400 Mitglieder!
Der HVB ist ein gemeinnütziger Verein. Ziel ist es den Handballsport in Barsinghausen zu ermöglichen. Vor allem die Kinder- und Jugendarbeit hat im HVB einen großen Stellenwert.

Der HVB ist im Vereinsregister eingetragen. Durch die Mitgliedschaft im Landessportbund Niedersachsen und Handballverband Niedersachsen ist der HVB berechtigt, am Spielbetrieb des Deutschen HandballBundes, des Handballverbandes Niedersachsen und der Handballregion Hannover teilzunehmen.

Der HVB ist auf Spenden angewiesen und freut sich über Ihre Unterstützung!
Wenn Sie spenden möchte, können Sie unter folgender Bankverbindung Geld überweisen:

IBAN: DE92 2515 1270 0000 1729 40
BIC: NOLADE21BAH
Bank: SSK Barsinghausen

Für Anfragen an den Handballverein Barsinghausen e.V. steht folgende E-Mailadresse zur Verfügung:
koehler-benjamin@web.de

Hallen

Der Handballverein Barsinghausen e.V. trägt seine Heimspiele in folgender Halle aus:

Glück-Auf-Halle
Bergamtstraße
30890 Barsinghausen

 

Einige Spiele müssen aus terminlichen Gründen auch in anderen Hallen ausgetragen werden. Folgende beiden Hallen stehen dafür bereit:

HALLE KGS GOETHESCHULE
Goethestr. 29
30890 Barsinghausen


HALLE SCHULZENTRUM AM SPALTERHALS
Am Spalterhals 15
30890 Barsinghausen