HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.    News

Spielplan für die nächste Woche

HVB siegt in Emmerthal

15.10.2017 1. Herren Uwe Serreck Keine Kommentare

Der HV Barsinghausen ist mit dem 29:26 (16:14)-Sieg bei TSG Emmerthal nach der Ferienpause gut aus den Startlöchern gekommen und hat mit 8:2 Punkten seinen dritten Platz in der Verbandsliga untermauert. „Damit fühlen wir uns sehr wohl“, sagte Trainer Jürgen Löffler.

Obwohl die Deisterstädter einen 3:0-Blitzstart (5.) hinlegten, blieb der Aufsteiger aus Emmerthal immer dran. „Wir hatten ungewohnte Probleme in der Abwehr“, räumte Löffler ein. Über Außen und den Kreis kam die TSG immer wieder zu leichten Toren und verkürzte auf 7:8 (16.). Weil Torhüter Jörg Harre...

mehr...

Die Handballregion bietet noch eine Zeitnehmer- & Sekretärs-Ausbildung an.

09.10.2017 Info Dietmar Heine Keine Kommentare

Termin: 05.11.2017 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr Adresse: TSV Limmer, Holzrehre 8, 30453 Hannover

Wer interesse an der Fortbildung hat, kann sich an unseren Schiedsrichterwart Dietmar Heine wenden: dietmar.heine@t-online.de

mehr...

E-Jugend überzeugt in Anderten - C-Jugend schafft Regionsoberliga-Qualifikation

04.10.2017 1. männl. E-Jugend, 1. männl. D-Jugend, 1. männl. C-Jugend, 2. männl. C-Jugend, 2. männl. D-Jugend Gerd Köhler Keine Kommentare

Das war ein hartes Stück Arbeit für die 1mE. Lange hatte der HVB-Nachwuchs beim Regionsoberligisten TSV Anderten in Rückstand gelegen, der 4:7 Halbzeitrückstand wurde erst nach der Pause beim 8:8  egalisiert. Dann gab es für das Deisterteam kein Halten mehr. Über die 12:9 Zwischenführung erspielten sich Jarred Genske im Tor, Ferdinand von Willisen und Cristian Skibbe (je 4), Lukas Stephan und Jannik Waschowski (je 3), Marven Wolters (2), Max Wagner und Fynn...

Das war ein hartes Stück Arbeit für die 1mE. Lange hatte der HVB-Nachwuchs beim Regionsoberligisten TSV Anderten in Rückstand gelegen, der 4:7 Halbzeitrückstand wurde erst nach der Pause beim 8:8  egalisiert. Dann gab es für das Deisterteam kein Halten mehr. Über die 12:9...

mehr...

HVB weiter oben dabei

04.10.2017 1. Herren Uwe Serreck Keine Kommentare

Einen Start-Ziel-Sieg hat der HV Barsinghausen heute in der Verbandsliga beim 29:21 (15:12) im Absteigerduell gegen den VfL Wittingen hingelegt. Mit 6:2 Punkten und Platz zwei hat sich die Mannschaft vorerst in der Spitzengruppe festgesetzt und der Saisonstart darf endgültig als gelungen bezeichnet werden. Teamsprecher Julian Frädermann, der selber zwei Siebenmeter verwarf fand trotzdem ein Haar in der Suppe: „Es ist irgendwie wie verhext. Aber unsere Chancenverwertung war mal wieder nicht...

Zunächst trafen Frädermann (3) und Rückkehrer Hannes Stille (2) aber wie sie wollten und nach acht Minuten lagen die Deisterstädter 5:1 vorne. Weil sich Torhüter Jörg Harre in Bestform zeigte und die Offensive die Wittinger Abwehr in Bewegung brachte und Lücken riss wuchs der Vorsprung in der 20....

mehr...

Treffer 1 bis 4 von 1311
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>