HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.    Frauen

News über unsere Damenmannschaften

Da ist die (vorläufige) Meisterschaft!

Wir gewinnen auch das Rückspiel gegen die Sportfreunde Söhre mit 21:25!

Weiterlesen

Unsere 1. Frauenmannschaft kämpft am Sonntag um 18.30 Uhr in der Glück-Auf-Halle gegen die SG Börde Handball um die Regionsmeisterschaft!

Weiterlesen

3. Damen jubelt zum Saisonabschluss

3. FrauenChristian Helmstedt

Barsinghausen (He). Martin Naskowiak ist in Handballerkreisen für sein besonnenes und ruhiges Auftreten bekannt. Durch seine langjährige Erfahrung als Spieler und Trainer hat der Betreuer der III. Handballdamen des HV Barsinghausen zudem ein gutes Spielverständnis mit entsprechendem Gespür für die jeweilige Situation. Beide Eigenschaften waren im letzten Saisonspiel der HVB-Damen gegen die HSG Loccum/Stolzenau gefragt, als Naskowiak als Vertreter für die aktiv eingebundene Spielertrainerin…

Weiterlesen

3. Damen hat in Seelze einen unsichtbaren Bruch im Spiel

3. FrauenChristian Helmstedt

Seelze (He). Mit einem Kontrahenten der besonderen Art hatten es die III. Handballdamen des HV Barsinghausen im Gastspiel beim RSV Seelze II zu tun. Gemeint sind hier allerdings nicht die Akteurinnen des RSV, die das Spiel am Ende verdient mit 25:20 (6:8) für sich entscheiden konnten und dem Team von Spielertrainerin Nadine Schaefer die vierte Saisonniederlage beibrachten. Vielmehr handelt es sich um ein nicht sichtbares Phänomen, dass HVB-Betreuer Martin Naskowiak kurz nach dem Seitenwechsel…

Weiterlesen

Barsinghausen (He). Mit einem am Ende deutlichen 22:14 (12:8)-Erfolg gegen die HSG Nienburg III haben die III. Handballdamen des HV Barsinghausen ihre Erfolgsserie auf 5:1 Punkte ausgebaut. Durch den 6. Saisonsieg sicherten die HVB-Damen zudem den 2. Tabellenplatz in der Regionsklasse. "Anfangs habe ich noch gedacht, dass wir dieses Spiel vergeigen. Aber dann haben wir in der Abwehr gut gestanden und sind am Ende davon marschiert", berichtete HVB-Spielertrainerin Nadine Schaefer erleichtert.

Weiterlesen